Die ersten Ergebnisse unserer Turnierpaare

Am vergangenen Wochenende fand die Latein-Landesmeisterschaft für Senioren in Münster statt. Die Veranstaltung hat der UTC Münster in der Stadthalle Hiltrup ausgetragen. Für den TSC Mönchengladbach gingen Patrizia Spinosa Maaßen und René Maaßen an den Start. Begleitet wurden sie von unserem Turniertrainer Latein Martin Schurz. Die beiden ertanzten in ihrer Alters- und Startklasse Senioren II D einen hervorragenden 3. Platz. Sie verfehlten 
knapp die Silbermedaille und somit den Vizelandesmeistertitel. Im darauf anschließenden Senioren I D Turnier und der für sie jüngeren Startklasse erreichten sie dann noch einmal den 3. Platz und konnten wieder die Bronzemedaille sichern. 

Aber auch unser neues Paar, Brigitte und Gerd Schmidt brachten am 17.10.21 ein super Ergebnis mit nach Hause. Sie erreichten auf der Landesmeisterschaft Senioren 4B in ihrer Klasse den 2. Platz und somit den Titel des „Vizelandesmeister“. Das Turnier in Dortmund war sehr gut organisiert. Moderation und Turniermusik waren gut gewählt und erhielten positive Rückmeldungen von Seiten der Turnierpaare. Brigitte und Gerd Schmidt, starten seit dem 01.04.2021 für unseren Verein TSC Mönchengladbach. Auch unsere Clubtrainerin Sybill Daute war anwesend, was den beiden viel Sicherheit gab. 

 

 

Wir gratulieren beiden Paaren ganz herzlich zu diesen exzellenten Platzierungen!