Nachruf Jo Schiffer

Geboren am 04.02.1937 ist unser langjähriger Trainer und Vereinskamerad Jo Schiffer am 29.11.2019 nach langer und schwerer Krankheit gestorben.

Als erfolgreicher S-Klasse Tänzer gehörte er zum Team des TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß, das sich bei der ersten Weltmeisterschaft der Formationen 1973 in New York die erste Goldmedaille in dieser Sportart ertanzte. Er war ein Pionier im Formationstanz und hat in über 40 Jahren unzähligen Tänzern und Formationen als Berater und Trainer zur Seite gestanden.
Im TSC Mönchengladbach war Jo seit 2005 Mitglied und beliebter Trainer der Breitensportabteilung. Bis vor wenigen Jahren war er zudem als fairer Wertungsrichter bis hin zur S-Klasse für unseren Verein tätig.
Zeit seines Lebens blieb er bis zum Schluss eng mit dem Tanzsport und dem TSC verbunden.
Kaum ein Turniertag ohne seine Anwesenheit und Unterstützung. Von Kuchen- und Geldspenden bis zum hochqualifizierten Coaching hat Jo sich für den Verein überragend eingesetzt. Wir werden seine offene und herzliche Art vermissen. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.